Sie befinden sich hier: Seestern Seebronn > Aktuell >

Plätze frei in der Kinderkrippe

Unsere Kinderkrippe mit Ganztagsbetreuung hat ab sofort wieder Plätze frei. Unser Krippen-Team freut sich auf einen Anruf unter: 07457-9463073

Spendenadvent 2017


(v.li.) Dr. Maximilian Binzer (stv. Vorstandsvorsitzender der Stiftung), Helga Hoffmann und Angelina Moskaljuk (SeeSterne) und Sonja Schmollinger (Regional-Direktorin)

SeeStern e.V. erhält 1000 Euro 

Beim Spendenadvent der Volksbank Herrenberg-Nagold-Rottenburg haben wir einen Scheck über 1000 Euro erhalten, mit dem wir die Nestschaukel für die Kinderkrippe jetzt teilfinanzieren können. Vielen Dank an die Volksbank!

1 Jahr soziales Engagement in der Schulkindbetreuung

zum Beitrag

20 Jahre SeeStern e.V. - Jubiläumsfest am 13.11.2015

 

Gemeinsam mit Mitgliedern und Freunden feierten die großen und kleinen SeeSterne am Freitag, 13.11.2015 in der Seebronner Halle ein Fest zum 20-jährigen Jubiläum des Vereins. Eingeladen war das Landestheater Tübingen (LTT) mit dem Stück "Die Geschichte von der Schüssel und dem Löffel", ein Erzähltheater von und mit Michael Miensopust nach Michael Ende. Ortsvorsteherin Ute Hahn bedankte sich stellvertretend beim Vorstandsteam für die Arbeit des Vereins. Am Anschluss genossen die Anwesenden das Buffet und den Geburtstagssekt.

Auf dem Bild (v.l.n.r.):
Sabine Häuser, Kassiererin im Vorstand
Linda Hanselmann, Vorsitzende
Ute Hahn, Ortsvorsteherin Seebronn
Gudrun Lambrecht-Rauscher, Ehrenvorsitzende

 

 

Abschluss der Sommer-Campwoche

Zum Abschluss der ersten Woche des 3-wöchigen Ritter-Camps waren die Eltern zum Familiennachmittag ins Camp eingeladen. Neben einem Theaterstück für die Familien wurden einige Kinder, die nur an der ersten Woche im Camp teilnahmen, mit dem traditionellen "Rauswurf" vom Campteam verabschiedet!

Besuch beim Campaufbau in Seebronn

Der Landtagsabgeordnete Daniel Lede Abal (erstes Bild, Mitte) besuchte am 31. Juli im Rahmen seiner Sommertour den Aufbau unseres Sommercamps 2015 in Seebronn. Er informierte sich über unsere Arbeit und die Konzeption des Feriencamps sowie über die Nominierung unserer Ehrenvorsitzenden Gudrun Lambrecht-Rauscher für den Deutschen Engagementpreis.

Weitere Gäste waren: Ursula Clauß (Gemeinderat Rottenburg), Klaus Lambrecht (Kreistag) sowie Wolfgang Raiser vom Kreisvorstand der Grünen.